23. August, 2006

goldän red river?

Category: [daily business] — Admin @ 11:16 am
Wenn man einen Golden Retriever hat ist man mit den unmöglichsten Varianten konfrontiert, wie man diesen Namen aussprechen könnte. Gerade heute Morgen wieder. Mir standen die Haare zu Berge.

Kleine Beispiele gefällig? Ums etwas einfacher zu machen schreib ichs so, wie die Leute es aussprechen:

  • goldän riträiwer
  • goldän redriwer
  • goldän retriwer
  • goldän retriifer

Richtig wäre: Goulden Ritriiwär (Das ä ist aber nicht unbedingt wie ein ä ausgesprochen. Es ist ein Schwa wenn ich mich recht erinnere, ein Laut den es im Deutschen so glaub ich nicht gibt.) Man kann es hier hören dann wirds klarer.

Und er heisst übrigens Retriever weil er auf der Jagd die geschossenen Enten apportiert. Das bedeutet nämlich das englische Verb to retrieve. 

 


 


 


5 Comments »

  1. Als ob Benji wüsste, was eine Ente ist, geschweige denn, was er damit anfangen könnte. 😉

    Comment by sia — 23. August, 2006 @ 1:01 pm

  2. hehehe ja das hat was. er retrievt auch sonst alles was essbar ist. das heisst er frissts eigentlich, ohne es zu retrieven.
    aber in seinen genen ist das noch drin… bestimmt…

    Comment by PAX — 23. August, 2006 @ 1:23 pm

  3. ein adiletten retriever

    Comment by mgb — 23. August, 2006 @ 4:42 pm

  4. ja unter anderem auch das. zu hause retrievt er alles, was ihm in die schnauze kommt. vom papierchen über schuhe bis spielsachen unserer kurzen.

    für unkundige: hier gehts zum artikel

    Comment by PAX — 23. August, 2006 @ 4:52 pm

  5. Tja so ein Adiletten retriever hat schon was… 🙂

    Back 2 topic: du könntest noch einen Sprachkurs für alle „Höski“ Besitzer machen… :mrgreen:

    Comment by Jé — 26. August, 2006 @ 3:33 pm

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags):
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .