25. August, 2006

winkel’riedstrasse oder ‚winkelriedstrasse?

Category: [daily business] — Admin @ 8:45 am
Die automatische Haltestellenansage der VBZ liess mich gestern verwirrt zurück.

Denn die Winkelriedstrasse wurde von der netten Frau auf dem Ried betont und nicht auf dem Winkel. Da hab ich mir die Frage gestellt, ob es sich bei der Winkelriedstrasse gar nicht um DEN Winkelried handelt, sondern um ein Ried im Winkel. Hab die Augen aufgesperrt und das Strassenschild gesucht. Dort stand Arnold von Winkelried. Also unser aller Held, das ’sorget für mein Weib und meine Kinder und ich will euch eine Gasse bauen‘ – Sempacher Spiessli. Ich war beruhigt, frage mich aber dennoch, wieso die VBZ das so betont. Hab ich sonst noch nie gehört.

6 Comments »

  1. Weisst du, ich lebe hier in Winkelrieds Gegend, und so eine Art der Aussprache seines Namens habe ich noch nie gehört. Zweifle nicht an dir, zweifle an der Kompetenz der Bus- Lady 😉

    Comment by Wintermond — 25. August, 2006 @ 9:36 am

  2. das schlimme ist ja, dass es eben nicht einfach eine chauffeuse war, sondern die offizielle automatische ansage. d.h. jedes mal wird dort die winkelriedstrasse so ausgerufen.

    Comment by PAX — 25. August, 2006 @ 9:37 am

  3. Oh. Dann bleibt dir nur eines: Gewöhn dich dran.
    (Oder wechsle den Bus, den Arbeitsplatz oder trage konsequent die Hörer des MP3 PLayers im Ohr 😉 )

    Comment by Wintermond — 25. August, 2006 @ 1:02 pm

  4. nein eigentlich möchten wir ja in diese gegend ziehen, das war ja der grund für meinen besuch 🙂

    Comment by PAX — 25. August, 2006 @ 1:11 pm

  5. ich seh es schon, du willst dich jetzt auch noch geographisch vom biken drücken.

    Comment by mgb — 25. August, 2006 @ 4:30 pm

  6. ja das macht mir wirklich sorgen 🙂 ich nehm dann den 14er bis zu euch und schwing mich erst dann aufs bike. immerhin war ich diese woche mal tschoggen 😉

    Comment by PAX — 25. August, 2006 @ 4:52 pm

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags):
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .